Filter Hundegalerie
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

BEBE

+

+

+

+

+

Der kleine Hundemann hatte einen Autounfall, und leider sind die Folgen schwerwiegend und traurig: Lähmung seiner Hinterbeine aufgrund einer Knochenmarksverletzung. Bisher bewegte er sich schleppend mit seinen Vorderpfoten voran. (Nun hat er einen Rolli) Natürlich kann er in diesem Zustand nicht im Tierheim leben. Vorerst hat er eine Bleibe in der Tierarztpraxis, wo er behandelt wird. Aber dort kann er nicht lange bleiben, und wenn es uns nicht gelingt, ihm ein würdiges Leben zu ermöglichen, sieht es nicht gut aus.

BEBE

BEBE

    Kontakt: post@dogonaut.de

    Geschichte

    Der kleine Hundemann hatte einen Autounfall, und leider sind die Folgen schwerwiegend und traurig: Lähmung seiner Hinterbeine aufgrund einer Knochenmarksverletzung.

    Bisher bewegte er sich schleppend mit seinen Vorderpfoten voran. (Nun hat er einen Rolli) Natürlich kann er in diesem Zustand nicht im Tierheim leben. Vorerst hat er eine Bleibe in der Tierarztpraxis, wo er behandelt wird. Aber dort kann er nicht lange bleiben, und wenn es uns nicht gelingt, ihm ein würdiges Leben zu ermöglichen, sieht es nicht gut aus.

    Videos von BEBE

    Schutzpaten gesucht!

    0

    von 40€ monatlich
    Grundversorgung

    0

    von 150€ einmalig
    medizinische Basisversorgung

    BEBE

    benötigt für ihre erste Wegesetappe noch Retter ... 

    0

    von 40€ monatlich
    Grundversorgung

    0

    von 150€ einmalig
    medizinische Basisversorgung

    BEBEs Paten:

    von Dank!

    Erste Wegesetappe geschafttt! 

    BEBEs Paten:

    von Dank!

    Rettungspaten gesucht!

    1. Etappe

    2. Etappe

    0

    von 150€ für das Ausreiseticket

    0

    Tierärztliche Versorgung bis zu einer Höchstgrenze von 400€

    Lebe-los-Paten gesucht!

    3. Etappe

    3. Etappe

    Lebe-los-Paten gefunden!

    Bewerbung Adoption Ausland

    Bewerbung Adoption Deutschland

    Bewerbung Pflegestelle